Die Weisheit der Astrid Lindgren

frieden-und-kinder-lindgren

Advertisements

Raubtierfütterung

Eine alte Frau sitzt mit ihrer Enkelin am Feuer.

Sie sagt: „Mein Herz, in jedem Menschen leben zwei Wölfe in dauerndem Widerstreit.

Der eine Wolf ist der Wolf der Dunkelheit, der Ängste, des Misstrauens und der Verzweiflung, des Neids, der Eifersucht, der Lüge.

Der andere Wolf ist der Wolf des Lichts, der Güte, der Hoffnung, der Lebensfreude, des Friedens und der Liebe.

Und die beiden Wölfe kämpfen miteinander, immer und immer wieder.“

Gedankenverloren sieht das Mädchen in die Flammen. Nach einiger Zeit fragt sie: ?Welcher der Wölfe gewinnt, Großmutter?“

„Immer der Wolf, den du fütterst, mein Herz“, antwortet die alte Frau.

wolf-383928_1920