Lustiges in Flaschen

Schnäpse, Cubas und Wein – alles in Flaschen, macht auch lustig, mein ich aber nicht.

Heute stillfreundlich geht es bei Lustigem in Flaschen unschuldigerweise um Spielzeug. Selbstgemacht.

Glitzernder oder nicht-glitzernder, durchsichtiger oder nicht-durchsichtiger Kram, abgefüllt in Wasser oder Speiseöl. Oder Wasser abgefüllt in Öl. Den Variationen sind kaum mehr Grenzen gesetzt als die Größe des Flaschenhalses.

Ich habe mich für`s Erste entschieden für Glitzersterne und Dekowasserlinsen in Öl.

2

Und das brauchst du dafür:

  1. Flaschen, vornehmlich Plastik.
    Ich habe unsere vom dm. Die fand ich handlich und groß genug.
    Im Prinzip tut es aber wirklich jede Form von Trinkflasche. Durchsichtig wäre halt schön.
  2. Krimskrams, der durch den Flaschenhals passt und das Schüttelerlebnis deutlich aufpeppt.
    Manche Dekoglitzersternblumenschmetterlinge färben in Wasser, andere in Öl nicht – etwas Mut und Geduld für Trial & Error sollte dabei sein.
  3. Öl oder Wasser, gut zu pimpen mit Lebensmittelfarbe.
    Dekoglitzerblumen in grün gefärbtem Wasser erwachen am nächsten Tag mitunter in trübem rot-braun (siehe auch Punkt 2 – Mut zu Trial & Error)
  4. Ein Trichter um die Sauerei zu minimieren
  5. Gaffa für den Dichthaltesicherheitsfaktor

1

Und so gehts:

  1. Beim Anblick der weitreichenden Auswahl an Glitzerflitzerwahnsinn und Flüssigkeiten schelmisches Kindergrinsen aufsetzen
  2. Die wilde Phantasie freilassen
  3. Munter Sachen mischen
  4. Flasche ordentlich dicht verkleben. Auch gerne mehrmals, dass das wilde Gebräu auf gar keinen Fall mehr aus der Flasche flüchten kann

Frohes Basteln!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s